Ausstellung

 

Der „Markt der Möglichkeiten“ findet in diesem Jahr wieder vor Ort in Ingelheim statt. In der Ausstellung präsentieren sich u.a. die Partner:innen des Bündnisses „Demokratie gewinnt!“ und informieren über ihre Projekte und Angebote.

Hier finden Sie eine Übersicht der diesjährigen Ausstellungsstände. Ausstellende konnten sich bis zum 16. September anmelden. Die Anmeldung ist nun geschlossen.

Ergänzend zu den Ständen vor Ort können Sie sich auch im digitalen „Markt der Möglichkeiten“ über die Aussteller:innen informieren. In virtuellen Ausstellungsständen stehen Ihnen Videos zum Ansehen und Materialien zum Download bereit. Hier finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner:innen für die einzelnen Projekte. Diese Daten bleiben über den Demokratie-Tag hinaus erhalten.

 

Ausstellung – Übersicht der Stände des 17. Demokratie-Tags

 

Mit allen Ausstellenden und Workshop-Räumen am 29. September in Ingelheim im Überblick

Hinweis zum digitalen „Markt der Möglichkeiten“

 

Die digitalen Ausstellungsstände, die Sie nachfolgend finden, wurden zum Demokratie-Tag 2021 angelegt und soweit wie möglich aktualisiert. Einzelne Hinweise könnten nicht mehr auf dem aktuellsten Stand sein. Bei Korrekturwünschen seitens der Ausstellenden, bitten wir Sie sich an die Geschäftsstelle zu wenden.

Markt der Möglichkeiten

Entdecken und vernetzen in der Ausstellung

Entdecken Sie im Markt der Möglichkeiten Kooperationspartner*innen, spannende Initiativen und innovative Projekte.