Herzlichen Dank für die zahlreichen Programmanmeldungen!

Die Vielfalt, die Offenheit und die Gestaltungsräume der Demokratie sollen sich auch im Programm wiederfinden. Deshalb haben wir offen dazu eingeladen, das Programm mitzugestalten.

In diesem Jahr haben wir nach Programmangeboten gesucht, die in folgende Kategorien passen:

Inhaltliche Programmbeiträge:

Wir freuen uns auf Ihre inhaltlichen Beiträge zum Themenfeld Demokratie und Partizipation, die Sie z. B. in Form von Workshops, Infoshops oder Austauschrunden einbringen können. Diese Programmangebote finden in einem geschlossenen Raum statt, in dem Ihnen und den bis zu 40 Teilnehmern moderne Tagungstechnik zur Verfügung steht. Angebote dauern in der Regel 60 Minuten.

Kulturbeiträge:

Zeigen Sie, wie Sie bzw. die Kinder und Jugendlichen Ihrer Einrichtung sich kulturell mit dem Themenfeld Demokratie und Partizipation auseinandersetzen – mit Theaterbeiträgen, Lesungen, Musikaufführungen und vielem mehr. Wegen der begrenzten Zeitkapazitäten auf den Bühnen bitten wir um Verständnis, dass nur eine kleine Zahl an Beiträgen möglich ist.

Filme:

Zeigen Sie beim Demokratie-Tag im kleinen Kinoraum Filme, die Ihre Arbeit für die Demokratie präsentieren oder in Projekten entstanden sind.

Das Programm des Demokratie-Tags lebt von Ihrer Mitwirkung. Wir danken allen, die das Programm mitgestalten werden!

Der Anmeldeschluss für Programmangebote ist vorbei und alle Plätze sind gefüllt.
Wir bedanken uns für das große Interesse und die spannenden Programmangebote, die Sie angemeldet haben!

Informationen und häufige Fragen

Kosten / Honorar

Wir glauben, dass die gemeinsame Gestaltung des Demokratie-Tags im gemeinsamen Interesse liegt. Daher können wir keine Honorare für die Programmangebote anbieten. Die Erstattung von Reisekosten ist für einzelne Teilnehmergruppen möglich; bitten beachten Sie hierzu die Hinweise bei der Teilnehmeranmeldung.

Pro Programmangebot können drei Referent/innen ohne Teilnahmebeitrag am Demokratie-Tag teilnehmen. Wenn Sie mehr Referenten mitbringen möchten, fällt pro weiterer Person die reguläre Teilnahmegebühr in Höhe von 5 € für Jugendliche und 10 € für Erwachsene an.

Zeitlicher Rahmen

Der Demokratie-Tag wird um 10:00 Uhr eröffnet. Nach der Eröffnung können Sie mit Ihren Programmangeboten das Programm zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr mitgestalten.

Zielgruppen

Bei der Anmeldung Ihres Programmangebots können Sie wählen, ob sich das Angebot an Jugendliche, Erwachsene oder beide Zielgruppen richtet. Die Veranstalter wünschen sich, dass möglichst viele Programmpunkte zum Austausch zwischen Jugendlichen und Erwachsenen einladen.

Material und Ausstattung

Mit der Bestätigung, dass Ihr Programmvorschlag angenommen wurde, erhalten Sie einen Link zu einem Formular, mit dem Sie weitere Informationen zu Ihrem Programmangebot übermitteln können. Dabei können Sie verschiedene Ausstattungs- und Materialwünsche angeben. Das bestellte Material finden Sie dann im Raum vor.

Finden Sie spannende Programmangebote!

Ein buntes Programm für alle Teilnehmer*innen

Beim 12. Demokratie-Tag erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm auf der Hauptbühne mit Musik, Talks, Vorträgen und Kultur. In den vier Foren geben Expert*innen Impulse zu den Themen Europa, Bildung, Digitalisierung und Jugendbeteiligung und laden zum Mitreden ein. In den Workshop können Sie konkrete Praxisprojekte kennenlernen und mehr über die Umsetzung erfahren. Im Kinoraum geben Ihnen Filme einen Einblick in Projekte aus Rheinland-Pfalz.