Logo Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz

#DemokratieGewinnt

23. September 2016, ZDF-Konferenzzentrum Mainz

23. September 2016

10:00 bis 16:00 Uhr

ZDF-Konferenzzentrum

ZDF-Gelände, ZDF-Straße 1, 55127 Mainz

w

Teilnehmer*innen

Über 500 Jugendliche, Pädagog*innen und Eltern mit Interesse am Themenfeld „Demokratie lernen und leben“

Herzliche Einladung

Wenn Kinder- und Menschenrechte missachtet werden, wenn rechtsextreme Gewalt zunimmt, wenn rechtspopulistische Bewegungen Zulauf finden, wenn Intoleranz gesellschaftliche Akzeptanz findet, wenn Hass nicht nur im Internet offen ausgelebt wird, wenn die europäische Idee in Vergessenheit gerät, wenn religiöser Extremismus und Terrorismus auch hier einen Nährboden finden – dann werden demokratische Gewissheiten und unser demokratisches Zusammenleben auf die Probe gestellt.

Beim 11. Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz treffen sich über 500 Jugendliche und Erwachsene, die sich dem entgegen stellen: Mit Kreativität, Engagement und Elan setzen sie sich ein für die Zukunft der Demokratie – für Menschenrechte, Vielfalt, Religionsfreiheit, Meinungsfreiheit, für Akzeptanz und Integration. Sie engagieren sich dafür, dass Kinder und Jugendliche Demokratie von klein auf leben können – in Kita, Schule und Jugendarbeit.

Denn nur wenn es gelingt, dass Kinder und Jugendliche zu mündigen Bürger*innen einer aufgeklärten und wertebasierten Demokratie heranwachsen, heißt es auch in Zukunft: Demokratie gewinnt!

Sie engagieren sich auch für dieses Ziel – ob als Lehrkräfte oder Schüler*innen in der Schule, Pädagog*innen oder Jugendliche in der Jugendarbeit, als Akteure in zivilgesellschaftlichen Initiativen oder Mitarbeiter*innen in staatlichen Organisationen?

Dann laden wir Sie und Euch herzlich ein, dabei zu sein am 23. September 2016 im ZDF in Mainz!

Mit einem bunten Programm aus Mitmach-Aktionen, Ausstellungsständen, Workshops, Vorträgen, politischen Diskussionen und kulturellen Beiträgen soll der Demokratie-Tag Ihnen und Euch eine lebendige und vielfältige Plattform für Diskussion, Weiterbildung, Austausch und Vernetzung bieten.

Für Erwachsene

Sie wollen Kinder und Jugendliche für Demokratie und Menschenrechte begeistern? Sie möchten junge Menschen am Schulleben, im Unterricht und in der Jugendarbeit beteiligen? Kinder- und Jugendbeteiligung und die Engagementförderung liegt Ihnen am Herzen?
Gemeinsam wollen wir Möglichkeiten aufzeigen und diskutieren, wie Kinder und Jugendliche Demokratie lernen, leben und sich somit aktiv in unserer Demokratie beteiligen können – von der Schule bis zur Politik.

Sein Sie dabei beim 11. Demokratie-Tag!

Für Jugendliche

Welche Möglichkeiten hast du, deine Welt – ob in der Schule, deiner Stadt oder deinem Verein – aktiv mitzugestalten? Was erreichen junge Menschen, die sich engagieren und einbringen? Wie kannst du dich an unserer Gesellschaft beteiligen und dich für andere Menschen einsetzen? Beim Demokratie-Tag dreht sich alles darum, wie du und andere junge Menschen sich für ein gutes Zusammenleben aller Menschen, für bessere Schulen, eine kinder- und jugendgerechte Politik oder eine bessere Welt einsetzen können.

Sei dabei beim 11. Demokratie-Tag!

Für Gruppen

Demokratie, Partizipation und Engagement spielen in Ihrer Klasse, in Ihrem Verband oder in Ihrer Einrichtung eine wichtige Rolle – ob als Thema oder Prinzip des Zusammenlebens? Sie wollen Ihre Schülerinnen und Schüler oder Ihre Jugendgruppe an diese Themen heranführen und sie dafür motivieren? Sie wollen sich mit Ihrer Klasse oder Gruppe nicht nur theoretisch mit den Themen auseinandersetzen, sondern den jungen Menschen auch praktische Einblicke ermöglichen?

Dann besuchen Sie den Demokratie-Tag mit Ihrer Gruppe!

Jetzt anmelden!

Anmeldungen für den 11. Demokratie-Tag sind bis zum 9. September 2016 möglich. Die Plätze ist begrenzt und werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Zur Anmeldung

Programm

Das erwartet Sie beim 11. Demokratie-Tag

Das Programm des 11. Demokratie-Tags ist offen gestaltet: Sie können aus den vielfältigen Programmangeboten die wahrnehmen, die Sie interessieren. Daneben bleibt genügend Zeit, um die Aussteller zu besuchen und sich auszutauschen.

Messe für Kinder- und Jugendbeteiligung

An rund 50 Ausstellungsständen präsentieren sich Projekte und Organisationen, die sich für Demokratie und Beteiligung engagieren. Entdecken Sie die Vielfalt der Angebote, informieren Sie sich und treten Sie mit anderen Fachleuten in Kontakt.

Beispiele guter Praxis

Erleben Sie beim Demokratie-Tag, wie der Einsatz für Demokratie in Schule und Jugendarbeit praktisch gelingt. Zahlreiche Organisationen präsentieren ihre Beispiele guter Praxis in den Themensträngen „Demokratie in Schule und Unterricht“ und „Beteiligungskultur – Demokratie und Partizipation in Jugendverbänden und -arbeit“.

Diskussionen mit Politik und Praxis

Ob in Foren oder auf der heißen Couch – beim Demokratie-Tag diskutieren Sie aktuelle Themen rund um Demokratie und Engagement nicht nur mit den anderen Teilnehmern, sondern auch mit den Verantwortlichen aus Politik und Praxis.

Veranstaltungsort

ZDF-Konferenzzentrum auf dem ZDF-Gelände, ZDF-Straße 1, 55127 Mainz

ZDF-Konferenzzentrum

ZDF-Straße 1, 55127 Mainz, Deutschland