Am 29. September findet die Jugenddemokratiekonferenz im Rahmen des landesweiten Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz in Kooperation mit Wertzeug e.V. – Verein für Demokratiebildung, Respektcoaches MainzInternationaler Bund Südwest und Sophie-Scholl-Schule – Berufsbildende Schule II Mainz sowie freundlicher Unterstützung der Stadt Mainz statt.

Auf unserer Jugenddemokratiekonferenz möchten wir uns gemeinsam mit euch für die Interessen junger Menschen in Mainz einsetzen. Unsere Konferenz wird dabei von Jugendlichen für Jugendliche selbst organisiert. Sie bietet allen eine Plattform, sich in ihrem Interessensbereich mit eigenen Ideen einzubringen. In verschiedenen Workshops werden wir eure Zukunftsideen, Wünsche und Vorstellungen diskutieren und anschließend unsere Forderungen der Öffentlichkeit präsentieren:

Was wünschen wir uns in Mainz?
Welche Themenbereiche liegen uns besonders am Herzen?
Was fordern wir als junge Menschen von Politik und Gesellschaft in unserer Stadt?

Informationen zum Jugendforum Mainz, dem Tagesablauf der Jugenddemokratiekonferenz, dem Veranstaltungsort und eurer Teilnahme findet ihr auf diesem Flyer.

 

Weitere Informationen beim Veranstalter

29. September 2022

10:00 – 16:00 Uhr

l

Anmeldung

Anmeldeschluss: 15. September 2022.

Einzelpersonen, die teilnehmen möchten, nutzen den Anmeldgebogen und senden diesen per Mail an jufo@haus-des-erinnerns-mainz.de

Es ist auch möglich eine Nachricht mit den Informationen zur Anmeldung über Instagram  zu senden.