Format: Workshop: Interaktives inhaltliches Format

Positionier dich! Gegen Diskriminierung – für Vielfalt

Wir wollen deine Sinne schärfen:
Wo begegnest du diskriminierenden, sexistischen, homophoben, rassistischen und menschenfeindlichen Äußerungen und Thesen?
Wie verhält sich das Umfeld? Wie nimmst du selbst verschiedene Situationen wahr? Bist du sogar selbst diskriminierend?
Positioniere dich!

Weiterlesen

Workshop „Corona und die Folgen für Menschen auf der Flucht“

Warum verlassen Menschen ihre Heimat? Mit welchen Schwierigkeiten haben sie auf der Flucht zu kämpfen? Im Rahmen des Workshops werden Fluchtursachen und Fluchtbewegungen in ihrer globalen Dimension unter die Lupe genommen. Corona wirkt dabei wie ein Brennglas, zeigt Missstände überdeutlich auf und verschärft zusätzlich die Situation vieler Geflüchteter. Dabei sind Menschen auf der Flucht nicht nur durch das Virus selbst bedroht, sondern auch durch indirekte Folgen, wie z.B. Fremdenfeindlichkeit im Ankunftsland. Was kann getan werden?

Weiterlesen

Themenworkshops des Kompetenznetzwerkes Demokratiebildung im Jugendalter

Das bundesweite Kompetenznetzwerk Demokratiebildung im Jugendalter bündelt Kompetenzen, um demokratische Kultur und Strukturen sowie partizipative Ansätze in der schulischen und außerschulischen Bildung im Jugendalter zu stärken und sinnvolle Synergien in diesem Bereich zu schaffen.
Im Rahmen der Demokratietage bietet es zwei Themenworkshops an:

Themenworkshop I: Wie sage ich, was ich eigentlich sagen will? Digitales Argumentations- & Handlungstraining gegen Rechts

Themenworkshop II: Demokratiebildung im Kontext von Einwanderungsgesellschaft

Weiterlesen

Demokratiebildung, BNE und Globales Lernen – Theoretische Verbindungen und Umsetzungsmöglichkeiten

In Zeiten weitgehender Globalisierung ist demokratisches Engagement ohne globale Perspektive undenkbar. Komplexe Problemstrukturen wie der Klimawandel sind Stresstests für die Demokratie und rufen vielfältiges Engagement, aber auch hartnäckigen Widerstand hervor. Der Workshop soll zeigen, wie das Globale Lernen und die Bildung für nachhaltige Entwicklung demokratisches Engagement von Schüler*innen fördern und Demokratiebildung unterstützen kann. An methodischen Beispielen und Projektideen werden Überschneidungen und Verknüpfungen gezeigt.

Weiterlesen

Klimagerechtigkeit und Jugendengagement

Der menschgemachte Klimawandel ist eine zentrale Herausforderung für die Menschheit und bedroht die Lebensgrundlagen aller Menschen. Zudem ist er grundlegend ungerecht. Die Folgen des Klimawandels treffen vor allem Menschen im Globalen Süden, gleichzeitig werden sie überwiegend im Globalen Norden verursacht. Doch wie stellt sich die Ungerechtigkeit dar und wie kann Verantwortung verteilt werden? Was bedeutet Klimagerechtigkeit und wie kann sie erreicht werden? Und wie können sich junge Menschen für eine global gerechte Zukunft einsetzen?

Weiterlesen

16. Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz

Was?
Der Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz:
Demokratie leben – aus Krisen lernen
Wann?
28. Oktober 2021
Wo?
kING & WBZ, Ingelheim am Rhein und Online
Satelliten-Veranstaltungen in Trier, in Altenkirchen, auf dem Hambacher Schloss und in einer Modellschule für Partizipation und Demokratie in Rheinland-Pfalz
Wer?
Schüler*innen, Jugendliche und Erwachsene, die sich für Demokratie und Beteiligung engagieren

Veranstalter

Staatskanzlei Rheinland-PfalzLandtag Rheinland-PfalzMinisterium für BildungMinisterium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-PfalzStadt IngelheimMinisterium für Arbeit, Soziales, Transformation und DigitalisierungDemokratiezentrum Rheinland-PfalzPädagogisches Landesinstitut Rheinland-PfalzInstitut für Lehrerfort- und -weiterbildung (ILF) MainzLandeszentrale für Politische Bildung Rheinland-PfalzFridtjof-Nansen-Akademie im Weiterbildungszentrum IngelheimDeutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.